Als Schauspieler hat der Hollywoodregisseur Stars wie Tom Hanks, Sebastian Koch, Mark Rylance und Amy Ryan engagiert, wie das Medienboard Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte, das den Film mit 500 000 Euro fördert. Das Drehbuch für den Thriller haben die US-Regie-Brüder Ethan und Joel Coen gemeinsam mit Matt Charman geschrieben. Start der Dreharbeiten ist Ende des Jahres.