ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:47 Uhr

Spremberger U18-Wahl beschäftigt Landtag

Spremberg. Spremberger U18-Wahlbeschäftigt Landtag Das Ergebnis der U18-Wahl in Spremberg (Spree-Neiße), bei der die NPD 33 Prozent der Stimmen von Schülern erhalten hat, beschäftigt nun auch den Landtag in Potsdam. So will die Abgeordnete Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) von der Landesregierung erfahren, wie sich "Angstzonen" im Land verhindern lassen. wr

Zudem befürchtet sie, "dass sich menschenfeindliches Gedankengut bei Jugendlichen weiter verfestigt".