ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Spremberger steht wegen Überfall vor Gericht

Spremberg. Lausitz Spremberger steht wegen Überfall vor Gericht Manche Bereiche in der Stadt sollte man nachts besser meiden – das sagt zumindest das Opfer eines Überfalls, der zurzeit vor dem Amtsgericht in Cottbus verhandelt wird. Angeklagt ist ein 23-Jähriger aus Spremberg, der schon wegen anderer Gewaltdelikte vor Gericht stand. wr/js

Der Verein Opferperspektive registrierte allein in Spremberg im vergangenen Jahr 14 rechtsextreme Übergriffe.

Lokales Seite 11