Eine Woche später werden die Kähne in Burg und Lübbenau zu Wasser gelassen, bevor die Lübbener zu Ostern folgen.