Wie gewohnt gibt es wieder drei Stecken zur Auswahl: einen Kilometer für die kleinen Läufer bis 14 Jahre (Start: 18 Uhr) sowie fünf Kilometer beziehungsweise zehn Kilometer für die Großen (Start: 18.30 Uhr). Die Anmeldung ist bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Auch Walker sind herzlich willkommen, sie laufen außerhalb der Wertung.

Wie jedes Jahr erhält jeder Sportler im Ziel eine Urkunde, eine Medaille und ein Stück Kuchen. Zeisholz gehört zur Gemeinde Schwepnitz und befindet sich südwestlich von Hoyerswerda am Nordrand der Königsbrücker Heide. Mehr Infos und Voranmeldung gibt es im Internet unter der Adresse www.teichlauf-zeisholz.de .