Drei Goldmedaillen gab es in den Einzelwettbewerben, die sich Kevin George, Sarah Schwabe und Louis Böse holten. Damit machten die Stahl-Talente erneut auf sich aufmerksam.

Mit den Ostsachsen-Meisterschaften, die Ende Oktober stattfinden, gibt es für die Krauschwitzer schon bald eine weitere Herausforderung. Dort wird es bedeutend schwerer werden, sich Medaillen zu erkämpfen.