Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz wird nicht bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten am 8. und 9. August in Braunschweig starten.
Das sagte ihr Trainer Sven Lang der „Freien Presse“ Chemnitz. „Sie hat gesagt, dass sie schon 14-mal Meisterin war und keinen Wert darauf legt, den 15. Titel vor leeren Rängen zu erzielen“, sagte der Kugelstoß-Bundestrainer.