beziehungsweise 56. Minute gut ein, bevor Markus Kaiser per Foulelfmeter in der 71. Minute den Endstand besiegelte.

Bereits am Mittwoch hatten die Krieschower das Landesklasse-Team von Rot-Weiß Luckau durch Tore von Andy Hebler (2), Alexander Grunewald (2), Florian Schmidt (2) und Marcus Dörry mit 7:0 abgefertigt.

Weitere Testspieltermine: Mittwoch, 27.7.: 18.30 Uhr: VfB Krieschow - TSG Lübbenau (in Willmersdorf)

Eisenh. FC - 1. FC Guben

19 Uhr: Wacker Ströbitz - BSV Guben

Samstag, 30.7.: 14 Uhr: BSV Guben Nord - G-W Lübben

VfB Krieschow - Energie CB U19

15 Uhr: Wacker Ströbitz - Alem. Altdöb.

Lausitz Forst - 1. FC Guben

Kolkwitzer SV - R-W Luckau

VfB Cottbus - SV Trebendorf.