Mit 34 Damen und Herren fanden im Cottbuser Eichenpark die offenen Regionalmeisterschaften des Tennisverbandes Berlin-Brandenburg in den Einzel- und Doppel-Konkurrenzen statt. Eine faustdicke Überraschung gab es im Herren-Einzel. Verbandsliga-Spieler Stefan Saretz vom Lausitzer Tennisclub Cottbus (...