Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch in Großröhrsdorf hatten die Zeißiger ihre Gegner 45 Minuten voll im Griff, danach folgte der Einbruch. Diesmal verspielte der SV eine 2:0-Pausenführung, kam aber nach dem 3:3-Endresultat wieder wenigstens zu einem Zähler. Tony Bach (32.), Rostam Geso (43./FE) und Andreas Kober (90./FE) trafen für den SVZ, Tom Tschierske (64./ET), Jonas Düben (72.) und Rico Rudolph (82.) für den SC.

Zeißig: Tony Gronau, Tony Bach, Marco Helling (87. Tom Genz), Andreas Kober, Nico Heinecke, Florian Kümmig, David Schumacher, Denny Görner, Kevin Gaede, Tom Tschierske (67. Nico Helm), Rostam Geso.