Vor einem Jahr reiste Hannes Wilksch zur Präsentation der Mannschaften aus dem Team Sunweb nach Amsterdam, erlebte dort im „House of Mobility“ als junger Mann erstmals eine inszenierte Vorstellung des World-Tour-, des Frauen- und des Development-Teams. In diesem Jahr kann der 19-Jährige die etwa 90-minütige Show ganz entspannt am Freitag am eigenen Computer-Bildschirm verfolgen, bei der Familie in Strausberg.

Corona-Jahr bringt Fortschritt ...