Frances Herrmann trainiert wieder. Ende August möchte sie an den Paralympischen Spielen in Tokio teilnehmen. Ob das klappt, ist noch nicht sicher: Ende Februar erkrankte sie an Corona. Liest sie heute ihrem Sohn vor, geht ihr noch immer die Luft aus – fürs Speerwerfen könnte die aber reichen. U...