August in Budapest ausgetragen wird. Das teilte der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) gestern mit. Die vierfache WM-Medaillengewinnerin Antje Buschschulte (Magdeburg) hat über 50 und 100 Meter Rücken sowie 50 Meter Schmetterling bereits drei Normen erfüllt.
Voraussetzung für die EM-Nominierung bleibt aber trotz der bereits erfüllten Normen Platz eins und zwei bei den deutschen Meisterschaften.
(dpa/lh)