Wikström trainiert nach seiner Bänderdehnung im Knie zwar wieder auf dem Eis, will aber im Hinblick auf die Zweitliga-Abstiegsrunde ab 10. März kein Risiko eingehen. „Das Knie ist noch zu instabil“ , erklärte Wikström. (Eig. Ber./noc)
EHC Wolfsburg - Lausitzer Füchse 5:2 (2:1, 1:0, 2:1)Tore: 0:1 Lars Müller (9.), 1:1 Wietfeldt (11.), 2:1 Fibiger (13.); 3:1, 4:1 Kosick (33., 50.), 5:1 Geisberger (54.), 5:2 Martin Sekera (56.). Schiedsrichter: Axel Sander (Peiting); Zuschauer: 840; Strafm.: 14+10/8.