Beim FC Ingolstadt wollen die Hauptstadt-Fußballer am Freitag mit dem vierten Sieg in Serie Rang eins festigen. Durch die Ausfälle der gelb-gesperrten Peter Niemeyer und Christian Lell winkt dem Brasilianer Raffael die Rückkehr in die Anfangsformation.

Turbine Potsdam bleibttrotz Sieg vorsichtig



Trotz des klaren Vorsprungs nach dem 3:0 im Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League bleibt Titelverteidiger Turbine Potsdam vor dem Rückspiel gegen FCF Juvisy-sur-Orge am Mittwoch vorsichtig. Das hat auch mit der harten Gangart der Französinnen zu tun. „Wir kannten zwar ihre Spielweise. Dass es aber so aggressiv zugehen würde, hätte ich nicht gedacht. Unsere Chancen sind ganz ordentlich“, sagte Trainer Bernd Schröder.

Wechsel von Lehmannzum FC Arsenal perfekt

Der Wechsel des früheren Nationaltorwarts Jens Lehmann zum FC Arsenal ist perfekt. Der 41-Jährige erhalte einen Vertrag bis zum Saisonende, sagte Trainer Arsene Wenger. Arsenal muss mehrere Torwart-Ausfälle verkraften, Lehmann ist als Ersatz eingeplant. Er könnte bereits im Spiel am Samstag bei West Bromwich Albion auf der Bank sitzen.