" Unter den Angeboten sei auch eines vom Team Gerolsteiner, "jedoch keines von meinem eigenen Team, was mich ein wenig wundert", sagte der Tour-Zweite von 2004 nach seiner Ankunft im Mannschaftshotel in Blaesheim. (dpa/tus)