Ein Dreierpack von Andi Hebler. Ein vermeintliches Siegtor in der letzten Minute und der Ausgleich in der allerletzten Minute. Dazu ein verletzter Schiedsrichter und insgesamt acht Tore mit einem 4:4-Endstand. Es war ein denkwürdiges Spiel in der Oberliga Süd zwischem dem VfB Krieschow und dem FC ...