Nach dem Spiel am Sonnabend fasste er es ganz nüchtern mit den Worten „das ist Fußball“. Wohl auch deshalb, weil der persönlichen Liste in Sachen schwerwiegender Verletzungen in einer langen Laufbahn immer wieder ein weiteres Kapitel hinzugeschrieben wurde. Nun hat sich Romano Lindner vom SV ...