Das teilte der Verein am Freitag mit. Zudem gab der FCE den vorläufigen Sommerfahrplan bekannt. Am 17. Juni werden demnach die Profis zum Trainingsauftakt in Cottbus erwartet. Das erste Testspiel bestreitet der FCE in Müllrose (23. Juni), dann gastieren die Cottbuser in Senftenberg (26. Juni). Der Kiebitztag findet am 29. Juni im Südstadion statt, danach fährt Energie nach Seefeld (Österreich) ins Trainingslager. Den letzten Test vor dem Saisonstart hat der Verein für den 12. Juli geplant.

Das Sandhausen-Spiel gibt es wie gewohnt im Liveticker: www.lr-online.de