Wo geht die Reise hin für Dynamo Dresden in der 2. Fußball-Bundesliga? War der Sieg in der vergangenen Woche gegen Düsseldorf eine Eintagsfliege oder die endgültige Trendwende? Der Erfolg beendete eine Serie von fünf Niederlagen hintereinander. Am heutigen Freitag, 26.11.2021, muss Dynamo Dresden zu Jahn Regensburg reisen. „Wir müssen vom Anpfiff, notfalls bis zur 98. Minute, jeden Zweikampf mit 100 Prozent Intensität führen. Wir brauchen eine brutale Energie. Dann werden wir dem Jahn einen heißen Fight liefern“, erklärte Dynamo-Coach Alexander Schmidt vor der Partie.
  • Wer überträgt das Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Jahn Regensburg und Dynamo Dresden live im TV?
  • Wird es einen kostenlosen Live-Stream geben?
  • Alle Infos zur Übertragung der Partie am 15. Spieltag findet ihr hier.

Jahn Regensburg gegen Dynamo Dresden: Anstoß, Uhrzeit, Spielort

Das Spiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen Regensburg und Dresden findet am Freitag, den 26.11.2021, um 18:30 Uhr im Jahnstadion in Regensburg statt.
Alle Infos zum Samstagsspiel der 2. Liga hier im Überblick:
  • Teams: Jahn Regensburg, Dynamo Dresden
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga, 15. Spieltag
  • Datum und Uhrzeit: 26.11.2021, um 18:30 Uhr
Spielort: Jahnstadion Regensburg

Jahn Regensburg – Dynamo Dresden live im Stream und TV: Gibt es eine Übertragung auf Sky, DAZN oder im Free-TV?

Das Spiel zwischen Regensburg und Dynamo wird leider nicht live im Free-TV übertragen. Die Übertragungsrechte liegen beim Pay-TV-Sender Sky. Dort wird das Spiel live und in voller Länge zu sehen sein.
Auch einen kostenlosen Live-Stream wird es nicht geben, lediglich bei Sky kann die Partie gestreamt werden, allerdings kostenpflichtig.
Alle Infos zur Übertragung Regensburg gegen Dresden am 26.11.2021 um 18:30 Uhr:
  • Free-TV: -
  • Pay-TV: Sky Sport 1
  • Livestream: SkyTicket, SkyGo
Youtube

Youtube Pressekonferenz vor dem Spiel

Wer ist wieder da und wer fehlt bei Dynamo Dresden?

Um die offensivstarken Regensburger zu stoppen, könnte auch Chris Löwe wieder helfen. Der Außenverteidiger hat nach seiner Corona-Erkrankung wieder voll trainiert. Sebastian Mai ist nach überstandener Angina noch nicht so weit. Außerdem fehlen die Langzeitverletzten Panagiotis Vlachodimos, Tim Knipping und Patrick Wiegers (alle Kreuzbandriss).
Dynamo Dresden muss außerdem vorerst auf zwei Stammspieler verzichten. Verteidiger Kevin Ehlers und Mittelfeldspieler Luca Herrmann wurden positiv auf das Coronavirus getestet, wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstagabend bekannt gab. Beide Spieler sind zweimal geimpft bzw. haben ihre Erstimpfung erhalten. Sie haben sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben.
Zwar können sich beide Spieler nach fünf Tagen Quarantäne mit einem negativen Ergebnis frei testen, für das Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg fallen aber beide aus.