Die Kariere des Handballers Ulrich Huhnke begann nicht etwa auf Kleinfeldplätzen in freier Natur. Und auch nicht auf Fußballplätzen, auf denen in den 1950er und 1960er Jahren Feldhandball zelebriert wurde. Seine Laufbahn hatte vielmehr ihren Ursprung im Wasser. Huhnke, die „alte Spreewaldgurke...