Peter Schneider hat sich für eine eigenständige Kandidatur entschieden.