| 02:38 Uhr

Spaziergänger retten elternlose Jungspechte

Mönchengladbach. Aufmerksame Spaziergänger haben in Mönchengladbach mithilfe der Feuerwehr sechs junge Spechte gerettet – ihre Eltern waren zuvor offenbar gestorben. Die Passanten hörten schnarrende Rufe aus einem Baum, der umgestürzt war. dpa/roe

In einem Astloch entdeckten sie ein zurückgelassenes Nest mit jungen Spechten.