Die Feuerwehr griff rasch ein und zog den Körper aus dem Wasser. Ein Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Kriminalpolizei hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen, um den Todesfall zu klären. Möglich ist, dass der Mann gestürzt und dann ertrunken ist. Er wohnte nur wenige Meter von der Fundstelle entfernt und wurde von Nachbarn bereits seit fast 14 Tagen nicht mehr gesehen. Er galt als zurückhaltend und lebte allein.