Die Frist dafür läuft bis Ende Mai. Wenngleich die Vertreter der slawischen Minderheit Einvernehmen zwischen Kommunen und Sorbenrat anstreben, wollen sie hier den zweiten Weg nutzen. Für die Sorben/Wenden geht es um Kultur, Sprache, Tradition und Wurzeln. Thema des Tages Seite 3