Der Bronzegießer Wilhelm Füssel betrieb von 1922 bis 1991 eine der bedeutendsten Berliner Kunstgießereien. Dort gefertigte moderne Plastiken stehen auf vielen öffentlichen Plätzen. In der Ausstellung werden die Arbeitsweisen Füssels anhand von Objekten und in einem Film veranschaulicht. Zu der Ausstellung liegt auch ein Katalog vor.

Kunstgussmuseum Lauchhammer, Freifrau-von-Löwendal-Straße 30

Öffnungszeiten: ab 18.11. Di.-So. 13-17 Uhr