| 02:39 Uhr

Sieben Unfälle mit 20 Fahrzeugen

Lichtenau. Gleich sieben Unfälle mit insgesamt 20 Fahrzeugen haben sich auf der Autobahn 4 bei Lichtenau (Mittelsachsen) am Donnerstag ereignet. Vier Menschen wurden leicht verletzt, wie die Polizei in Chemnitz am Freitag mitteilte. dpa/sm

13 Lastwagen waren beteiligt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 120 000 Euro.