(28) war Sänger von "Hassgesang" und wurde vom Verfassungsschutz beobachtet. Aus dessen Berichten geht hervor, dass B. in den Nationalen Sozialisten Senftenberg organisiert und in der Szene gut vernetzt war. Seine Biografie weise Körperverletzung und Propaganda-Straftaten aus. Unklar sei, ob B. noch zur Szene gehört.

Lausitz/Brandenburg Seite 4