Den Auftakt bildet eine Symphonie auf dem Grund des zukünftigen Ilse-Sees am 24. April in Großräschen (Oberspreewald-Lausitz).Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) bezeichnete die IBA als "Erfolgsgeschichte". Sie habe eine zerschundene Landschaft in eine Region verwandelt, die heute fit für die Zukunft sei. dpa/ta Brandenburg