Noch vor Silvester treffen die Pontons ein. Die Kosten betragen 250 000 Euro. Eig. Ber./bt