"Für Menschen mit Behinderungen erfüllt sich ein langer Wunsch nach einem kleineren Ausweisformat, das praktischer ist und weniger diskriminierend wirkt", erklärte Sozialminister Günter Baaske. Die alten Ausweise könnten aber bis zum Ablauf der eingetragenen Gültigkeitsdauer weiter verwendet werden.

Mit dem Ausweis können unter anderem verschiedene Vergünstigungen in Anspruch genommen werden.