Darauf verständigte sich das Bundeskabinett mit den Fraktionsspitzen, wie das Finanzministerium am Dienstag in Berlin mitteilte. Außerdem würden weitere drei Milliarden Euro auf die Bundesministerien verteilt. Die Kommunen sollen darüber hinaus in den nächsten Jahren insgesamt fünf Milliarden Euro extra bekommen.