Z usätzliche Besorgnis löste am Dienstag die Nachricht aus, dass auch das Euro-Land Portugal, das ebenfalls mit einem erheblichen Haushaltsdefizit zu kämpfen hat, herabgestuft wurde. Die Bundesregierung will am Mittwoch mit dem Internationalen Währungsfonds sowie der Europäischen Zentralbank das weitere Vorgehen in der Schuldenkrise beraten. Die Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) senkte am Dienstag ihr Rating für griechische Staatsanleihen auf das Ramschniveau "BB+". S&P stufte auch die Kreditwürdigkeit Portugals auf "A-" herab . dpa/roe Seite 4