Wawerzineks Bewerbung habe die Jury mit ihrem ungewöhnlichen Anschreiben von literarischer Qualität überzeugt.

Zu Wawerzineks Werken gehört der Roman "Rabenliebe", der 2010 mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet wurde. 2015 war der gebürtige Rostocker Wawerzinek Stadtschreiber in Magdeburg.