Der Brand war schnell gelöscht. Bereits Mittwoch- und Donnerstag gab es in Brandenburgs größtem Krankenhaus Feueralarm. Die Kriminalpolizei geht von einem Brandstifter aus. Verletzt wurde niemand.