| 02:38 Uhr

Schlampige Recherche zu Hygienemängeln in Kliniken

Weißwasser. Mängel bei der Hygiene in Krankenhäusern hatten für Schlagzeilen gesorgt. Erstmals öffentlich gemacht worden waren die Vorwürfe im Fernsehmagazin "Plusminus". Daniel Friedrich

Nach Hinweisen aus Lausitzer Kliniken und bei Nachrecherchen der RUNDSCHAU fanden sich Ungereimtheiten. Die Angaben könnten unvollständig oder falsch sein, heißt es inzwischen auch von der ARD.

Unabhängig davon gibt es bei der Umsetzung des Infektionsschutzgesetzes aber Probleme: Es fehlt an sowohl an Ausbildungs- wie auch an Pflegepersonal. Deshalb seien die gesetzlichen Vorgaben bis Ende 2016 nicht erreicht worden. Nun gilt eine Übergangsfrist.

Themen des Tages Seite 3