Auch an der Uniklinik Münster stießen sie auf Anhaltspunkte, wie die Prüfungskommission von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen am Mittwoch in Berlin mitteilte. Bei der Präsentation der Ergebnisse wurde klar: In 15 weiteren Leberzentren entdeckten die Kontrolleure Richtlinienverstöße. Weiter im Zentrum des Transplantationsskandals stehen die Unikliniken Göttingen, Leipzig und mit weniger Fällen München rechts der Isar . Hintergrund Seite 2