Er habe ein Gewehr mit scharfer statt mit Übungsmunition geladen und einen Soldaten schwer verletzt.