Ihnen sei der Balance-Akt zwischen der möglichst originalgetreuen Erhaltung der Gebäude und einer zukunftsgerechten Nutzung gelungen, teilte der Verband Berlin-Brandenburgische Wohnungsunternehmen (BBU) mit. Auf seiner Fachtagung in Bad Saarow (Oder-Spree) ehrte er die vier Wettbewerbssieger.
Die Sanierung eines Fachwerkhauses in Übigau wurde mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Mit einem Sonderpreis belohnte der BBU die Arbeit an 15 Baudenkmälern in Luckau in den vergangenen 15 Jahren. (dpa/roe)