Tillich unterstrich, dass fossile Brennstoffe seiner Meinung nach auch in 40 Jahren für die Energieerzeugung gebraucht würden. "Eine stabile und sichere Energieerzeugung zum Beispiel mit Windkraft alleine ist nicht machbar", sagte Tillich.