Vattenfall gehe es offensichtlich um die Fortsetzung des Kohlegeschäfts durch neue Eigentümer, wobei Sachsen und Brandenburg die Risiken mittragen sollten. Er warnte vor einem Desaster wie bei der Landesbank - „allerdings in weitaus höherem Maße“.