| 02:38 Uhr

Zollhunde beim Leistungstest in Pirna

Bonn/Pirna. (dpa/uf) Championat der Spürnasen: Diensthunde des Zolls müssen in der kommenden Woche in Pirna einen Leistungstest absolvieren. Es sei der erste seiner Art auf Bundesebene, teilte die Generalzolldirektion am Donnerstag in Bonn mit.

Dabei gehen mehr als 20 Zollhundeteams an den Start. Für den Zoll speziell ausgebildete Hunde spüren zum einen bei Kontrollen Rauschgift, Zigaretten oder Bargeld auf. Zum anderen stellen sie flüchtende Personen oder schützen Beamte vor Angriffen.