ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Wohlverdientes Kuchenstück

Wo Politiker Urlaub machen, sollte eigentlich keiner wissen. Die ohnehin schon vielbeschäftigte Polizei hätte sonst noch mehr zu bewachen. ckz1

Politiker und Polizei sollen auch mal ihre Ruhe haben. Und wer doch angeben möchte mit seinem Urlaub, macht es am besten so wie der Dresdner Bundestagsabgeordnete Andreas Lämmel (CDU). Der warb neulich mit einem Facebook-Foto für den stilvollen Urlaub im deutschen Irgendwo.

Zu sehen ein lachender Lämmel, der vor einem Stück provinzieller Neo-Gotik sitzend im Begriff ist, sein Gäbelchen in Kuchen zu stoßen. Denn: "Als gelernter Konditor gehört für mich ein gutes Stück Kuchen selbstverständlich dazu." Mit so einem Bekenntnis löst man nun nicht gerade ein Netzbeben aus. Aber der Mann ist nicht nur Politiker, sondern auch Ehrenpräsident des Landetourismusverbands Sachsens. Funktion hin oder her, auch der Konditor mag den Kuchen am liebsten auf dem eigenen Teller.