ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:15 Uhr

Weisskirchen: Sorben können Brücken nach Ost-Europa bauen

Bautzen.. Die Sorben in Deutschland können nach Ansicht des außenpolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion, Gert Weisskirchen, bei der EU-Osterweiterung Brücken zu den Nachbarn bauen.

„Das sorbische Volk kann helfen, Vorurteile abzubauen und einen regen Kulturaustausch zu fördern“, sagte er in einem Interview der sorbischen Tageszeitung „Serbske Nowiny“. Weisskirchen verwies jedoch darauf, dass Ver ständnis abhängig vom Erlernen der Sprache sei.
„Leider verhalten wir Deutsche uns gegenüber Nachbarn kulturell asymmetrisch.“ So seien mehrsprachige Schulen für deutsche und Kinder aus Nachbarländern bundesweit noch die Ausnahme. (dpa/ta)