| 02:38 Uhr

Verkehrsunfall in Pulsnitz – 15 Kinder verletzt

Pulsnitz. Beim Zusammenstoß eines Sattelschleppers mit einem Linienbus sind am Freitag in Pulsnitz (Kreis Bautzen) 15 Kinder und der Lkw-Fahrer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der 56 Jahre alte Fernfahrer beim Abbiegen den Bus offenbar nicht rechtzeitig beachtet und war ihm in die rechte Seite gefahren. dpa/kr

Zwei Schüler im Alter von 13 und 16 Jahren erlitten dabei schwere Verletzungen und kamen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.