ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:19 Uhr

Hilfe für deutsche und ausländische Schüler
Sterntalerpreis 2018 für Lernförderung Glauchau

Dresden. Für die ehrenamtliche Lernförderung junger Flüchtlinge hat der Asylhelfer-Kreis Glauchau (Landkreis Zwickau) den mit 3000 Euro dotierten Sterntalerpreis 2018 erhalten. „So eine effektive Hilfe leistet manch finanziell mit staatlichen Geldern gefördertes Projekt nicht“, sagte Sachsens Ausländerbeauftragter Geert Mackenroth (CDU) am Donnerstag bei der Feierstunde im Dresdner Landtag. Der Helferkreis betreut seit Jahren zwei Mal wöchentlich lernschwache deutsche und ausländische Schüler.

In der Regel kommen 15 Grund- und Oberschüler. Sie werden bei Hausaufgaben unterstützt, es wird Unterrichtsstoff nachgearbeitet und für Klassenarbeiten oder Vorträge geübt - ausschließlich in Deutsch. Dabei helfen die Älteren den Jüngeren.

Für den vom Ausländerbeauftragten und dem Kinderschutzbund Sachsen ausgelobten Preis gab es elf Vorschläge.

(dpa)