ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:12 Uhr

Sachsen
Ringen um den Ankauf des „Dresdner Mars“

Berlin. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) will die Versteigerung einer wertvollen Mars-Skulptur aus der Kunstsammlung der Bayer AG Leverkusen in letzter Minute verhindern. Sie stelle für den Ankauf eine Million Euro aus ihrem Etat zur Verfügung, sagte sie am Montag in Berlin.

Weitere Gelder hätten unter anderem die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) angekündigt. Dafür würden die einzelnen Museen des Verbunds in den beiden kommenden Jahren völlig auf ihren Ankaufsetat verzichten. Bayer wollte die Bronzestatuette „The Dresden Mars“ von Giambologna (1529-1608) bei der Londoner Auktion von Sotheby‘s am 4. Juli versteigern lassen.

(dpa/bl)