ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:45 Uhr

Zweite Runde mit Promis
„Privatkonzert“ im Nudeldampfer

ARCHIV - 03.09.2017, Sachsen, Löbau: Das 1932 vom Architekten Hans Scharoun für den Löbauer Nudelfabrikanten Fritz Schminke errichtete Einfamilienhaus. Der Scharoun-Bau erwartet in diesem Jahr große Baumaßnahmen zum Bauhaus-Jubiläum 2019. Als Stilikone für das «Neue Bauen» hat das Haus bereits Anastacia und Heinz-Rudolf Kunze ins Staunen versetzt. Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums sollen Gäste aus aller Welt in die sächsische Stadt gelockt werden. (zu dpa «Bauhaus-Jahr 2019: Voll Kraft voraus für Löbaus Nudeldampfer» vom 04.02.2018) Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 03.09.2017, Sachsen, Löbau: Das 1932 vom Architekten Hans Scharoun für den Löbauer Nudelfabrikanten Fritz Schminke errichtete Einfamilienhaus. Der Scharoun-Bau erwartet in diesem Jahr große Baumaßnahmen zum Bauhaus-Jubiläum 2019. Als Stilikone für das «Neue Bauen» hat das Haus bereits Anastacia und Heinz-Rudolf Kunze ins Staunen versetzt. Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums sollen Gäste aus aller Welt in die sächsische Stadt gelockt werden. (zu dpa «Bauhaus-Jahr 2019: Voll Kraft voraus für Löbaus Nudeldampfer» vom 04.02.2018) Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ FOTO: dpa / Sebastian Kahnert
Löbau. Musiker kommen wieder im Haus Schminke in Löbau zusammen. Von Miriam Schönbach

 US-Sängerin Anastacia, der Rock-Poet Heinz-Rudolf Kunze und Albrecht Mayer, Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker, kamen bereits zum „Privatkonzert“ ins Haus Schminke nach Löbau. Nun geht die Talk- und Musikreihe von Deutscher Welle (DW) und MDR in die zweite Runde. Vom 23. bis 25. Oktober wird die neue Staffel aufgezeichnet, teilte die Stiftung Haus Schminke am Dienstag mit.

Wer noch eine Karte haben möchte, muss sich beeilen. Die musikalischen Gäste werden erst am Abend selbst bekannt gegeben. Angekündigt haben sich nach MDR-Angaben Ray Wilson von Genesis, Chris Thompson von der Manfred Mann‘s Earth Band aus Großbritannien sowie Max Mutzke, Sebastian Krumbiegel („Die Prinzen“), Glasperlenspiel und Wingenfelder von Fury In The Slaughterhouse.

Auch der spanisch-deutsche Singer-Songwriter Nico Santos, die ghanaisch-deutsche Soulsängerin Y‘akoto und der irisch-amerikanische Sänger, Schlagzeuger und Komponist Angelo Kelly sind dabei. Moderiert wird die etwas andere Hausmusik von Wigald Boning und Stephanie Stumph. Ausgestrahlt werden die neuen Folgen ab 1. Februar 2019.

Produziert werden zehn neue Folgen plus ein „Best of“ im Nudeldampfer. Diesen Namen erhielt das Haus wegen seiner Bullaugen, der Reling und dem gebogenen Korpus mit Terrassen, die an ein Kreuzfahrtschiff erinnern. Der Nudelfabrikant Fritz Schminke und seine Frau Charlotte hatten den Bau in den 1930er-Jahren beim Architekten Hans Scharoun (1893-1972) in Auftrag gegeben. Das Haus gilt als Vorläufer der Bauhausarchitektur und steht für Weltoffenheit und Dialog.