| 02:40 Uhr

Präsident von Tatarstan besucht Sachsen

Dresden. Der Präsident der Republik Tatarstan, Rustam Minnikhanov, besucht ab kommenden Dienstag Sachsen. Begleitet wird er dabei von einer Delegation mit mehr als 20 Vertretern aus Industrie und Forschung. dpa/uf

Auf dem Programm des zweitägigen Besuchs stehen die Besichtigung von Firmen, so des BMW-Werkes in Leipzig, wie die Sächsische Staatskanzlei mitteilte. Außerdem werde der Präsident bei der Eröffnung des Messe-Doppels Intec und Z in Leipzig dabei sein.