| 18:47 Uhr

Kriminalität
Polizei-Schuss stoppt Fluchtwagen, Dieb türmt

Dresden. dpa

Selbst mit einem Schuss aus einer Dienstwaffe haben Polizisten in Dresden einen mutmaßlichen Verbrecher nicht aufhalten können. Die Beamten hatten in der Nacht zu Montag mit dem gezielten Schuss auf den Vorderreifen zwar den Fluchtwagen des Mannes stoppen können, der Verdächtigte konnte aber zu Fuß entkommen, wie die Polizei mitteilte. Selbst Suchmaßnahmen mit Spürhunden und einem Polizeihubschrauber blieben ohne Erfolg. In dem sichergestellten Auto fanden die Ermittler Werkzeug, welches kurz zuvor aus einem Kleintransporter gestohlen worden war.